Willkommen!

Haben Sie Lust, mit uns Boule zu spielen? Kommen Sie einfach zu uns und spielen Sie mit. Wir freuen uns auf Sie, egal ob Sie keine, wenig oder viel Spielerfahrung haben. Falls Sie noch keine Boule-Kugeln haben, helfen wir Ihnen gerne aus.

Wir treffen uns derzeit immer montags und donnerstags ab 17 Uhr und nach vorheriger Verabredung am Samstag oder Sonntag nachmittags auf unserem Boule-Platz (Walldorfer Straße in Nußloch, unmittelbar neben dem Supermarkt REWE, siehe Google Maps oder Bild des Boule-Platz).

Wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, dann laden Sie bitte unseren Mitgliedsantrag herunter, füllen ihn aus und lassen ihn uns zukommen.

Aktuelles

[03.01.2017] Neujahrsboulen 2017 -- Wissend, dass im vorgewärmten Clubmobil eine leckere heiße Suppe samt Glühwein auf sie wartete (Dank an den lieben Spender!), wagten sich tatsächlich einige wenige Mitglieder unseres Vereins auf den mit einer dünnen Schneeschicht bedeckten Platz, um das Neue Jahr anzuboulen!

Ein bisschen Vorarbeit musste allerdings geleistet werden, um zumindest eine ausreichend große Fläche bespielbar zu machen. Mit dem groben Platzbesen wurden mehrere Bahnen vom Schnee "befreit", so dass Mann/Frau unerschrocken mit dem ersten Spiel im gerade begonnenen Jahr starten konnte.

Die beiden Mannschaften waren in etwa gleich stark zusammengelost worden und jeder hoffte auf eine zwar spannende, jedoch bei diesen äußeren Bedingungen nicht zu lange dauernde Begegnung.

Denkste - jede Mannschaft hatte natürlich trotzdem den Ehrgeiz, dieses erste Match für sich entscheiden zu können, folglich gaben alle Teilnehmer ihr "Bestes", was dazu führte, dass in nahezu jeder Aufnahme nach mühseligem hin und her des Spielvorteils, nur ein Punkt erzielt wurde.

An ein schnelles Ende war so nicht zu denken! Tolle Würfe in die Nähe des Schweinchens (der kleinen Holzzielkugel), gute Trefferquote der jeweils gegnerischen "Schießer" verhinderten einen ersehnten schnellen Sieg der einen, wie der anderen Mannschaft! Kaum zu glauben aber wahr, diese erste Begegnung endete 13:12, knapper geht es nicht und dauerte fast eineinhalb Stunden! Die Hände der meisten Spieler waren zwischenzeitlich nahezu genauso eiskalt, wie die immer wieder im Schnee liegenden Boulekugeln!

Zwischenzeitlich waren noch zwei weitere Spieler auf dem Platz erschienen, sie hatten noch eine "Rechnung" aus dem Vorjahr zu "begleichen" und "duellierten" sich nicht weniger engagiert, bis auch ihnen am Ende ihres Spiels die Hände und Füße gehörig froren und sie froh waren, als das eiskalte Spiel endlich entschieden war!

Trotzdem war die Stimmung super und es hatten alle ihren Spaß, ein bisschen verrückt, das Ganze, aber es wartete ja zur Belohnung jetzt die heiße Suppe und der wärmende Glühwein - im kuschelig warmen Clubmobil!

Einige weniger Mutige fanden sich dann zum Mitfeiern ebenfalls noch ein, so dass wir am Ende in fröhlicher Runde, gut gestimmt, dieses Neue Jahr gemeinsam begrüßen konnten! So hat das Neue Jahr 2017 auf dem Bouleplatz durchaus erfolgreich begonnen!

Da es in den kommenden Tagen ob der angesagten weiteren Schneefälle deutlich kälter werden soll, haben wir immerhin schon mal ein Spielchen hinter uns gebracht. Wissend, dass sich unser aktives Vereinsleben ohnehin mehr im, als außerhalb unseres rollenden Clubheims abspielen wird! Aller Anfang ist schwer, das hat sich mit diesem "Eröffnungsspiel" einmal mehr bewahrheitet!

Prosit Neujahr allen Nußlochern und unseren Freunden in den benachbarten Boulevereinen!

Mehr?

Viele weitere, auch ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv. Viel Spaß beim Lesen...